Bergurlaub in Fontanella
Logo
Faschina
Großes Walsertal - Vorarlberg - Österreich

..mit Sicherheit ist Wandern am schönsten.....

So können Sie das Wandern genießen:

Richtige Planung
Keine Bergwanderung ohne sorgfältige Planung. Gehen Sie nie alleine auf eine Bergwanderung. Informieren Sie Angehörige, Bekannte, den Hüttenwirt oder Ihre Vermieter über Ihre Tour. Melden Sie sich bei der Ankunft am Ziel zurück.

Richtige Ausrüstung
Für die geplante Tour die richtige Ausrüstung - nichts Unnötiges mitnehmen: Schuhe, Kleidung, Kälteschutz, Wind- und Regenschutz, Sonnenhut, Brille, Creme, Proviant, Getränke, speziell für Kinder genügend Flüssigkeit, keine alkoholischen Getränke während der Tour.
Für den Notfall: Erste Hilfe Box, Rettungsdecke, Taschenlampe, Trillerpfeife, Handy.

Richtiges Verhalten
Niemals den markierten Weg verlassen.
Alle 2 Stunden eine Zehnminutenrast einlegen. Beobachen Sie ständig die Wetterentwicklung. Wichtiger Grundsatz: "Im Zweifelsfall umkehren".

Wandertipps
12 spezielle Wanderbeschreibungen mit Hinweis auf die Gefahrenstellen, besondere Merkmale aus dem Wandergebiet Fontanella/Faschina stehen Ihnen für die Planung zur Verfügung. Fragen Sie bei Ihrem Vermieter oder im Tourismusbüro danach!



Ihre Gastgeber:
Hotels / Gasthöfe
Ferienwohnungen
Privatzimmer
Hütten
Suche

Buchen, Anreise und Ortsinfos:
Buchungsanfrage
Last-Minute & Pauschalen
Freimeldungen
Anreise
Fontanella-Faschina A-Z



Biosphärenpark Großes Walsertal

Blumen-Wander Lehrpfad

[ Impressum ]